suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Recht

Nachrichten & Heftartikel

img
Bodenschweller auf der Straße

Kein plötzliches Ereignis

Wer über einen Bodenschweller fährt und dabei einen Schaden am Auto verursacht, kann diesen nicht mit der Vollkasko-Versicherung abwickeln.


img
Typgenehmigung

Neue EU-Regeln sollen weiteren Abgas-Skandal verhindern

Ab Dienstag gelten in der Europäischen Union verschärfte Vorgaben für die Typgenehmigung. Damit sollen Betrugsfälle der Vergangenheit angehören.


img
Bayerischer Richter

Promillegrenze gilt auch für E-Scooter

Das Bayerische Oberste Landesgericht hat entschieden: Für E-Scooter-Fahrer gelten dieselben Promillegrenzen wie für Autofahrer.


img
Sekundenschlaf am Steuer

Grob fahrlässig nur bei Ignoranz

Nicht jeder Mensch nimmt Übermüdung auf die gleiche Art und Weise wahr. Das spielt auch im Verkehrsrecht eine Rolle.


img
Urteil

Fahrer lauter Autos müssen besonders aufpassen

Der eigene Motor ist so laut, dass er sogar ein herannahendes Einsatzfahrzeug übertönt? Dann sollte der Fahrer öfters in den Rückspiegel schauen.


img
Urteil

Touchscreen fällt unter das "Handy-Verbot"

Die vielen elektronischen Funktionen moderner Autos können den Fahrer zu stark vom Verkehr ablenken. Dass die Bedienung in solchen Fällen verboten ist, musste nun...


img
Tempoverstoß nach Haushaltsunfall

Blutender Finger kein Notstand

Eine Verletzung am Finger kann zwar stark bluten. Ein echter Notfall, der das Rasen durch die Stadt erlaubt, ist sie aber nicht.


img
Schadenersatz-Klage gegen Daimler

Erste BGH-Verhandlung im Herbst

Der Bundesgerichtshof verhandelt Ende Oktober die erste Schadenersatz-Klage eines Diesel-Käufers gegen Daimler. Der Besitzer des Fahrzeugs hält die verbaute Technik...


img
Kollision mit Autotür

Ein halber Meter Abstand reicht

Bei der Kollision mit unvorsichtig geöffneten Autotüren ziehen sich Radfahrer häufig schwere Verletzungen zu. Deshalb ist beim Radeln ein ausreichender Abstand zu...


img
Ablenkung am Steuer

Kein Blick zurück

Am Steuer gehören die Augen auf die Straße. Selbst, wenn sich auf der Rückbank unheimliches tut.