suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Carsharing
Themenspecial

Carsharing

Immer mehr Menschen in Deutschland nutzen Carsharing. Der große Zuwachs geht vor allem auf Autos zurück, die in Großstädten am Straßenrand parken und sich mit einem Smartphone orten und reservieren lassen.

Seit viele deutsche Großstädte wieder wachsen, werden moderne Verkehrskonzepte neben dem Wohnungsbau besonders wichtig. Dabei geht es nicht darum, Autos zu verdrängen. Sie sollen vielmehr so intelligent genutzt werden, dass lange Staus und lästige Parkplatzsuche irgendwann einmal der Vergangenheit angehören. Nach Ansicht des Deutschen Instituts für Urbanistik wird sich die Dynamik bei Carsharing weiter fortsetzen. Die Zukunft nachhaltiger Verkehrsplanung in Städten gehöre dem flexiblen Wechsel bei der Mobilität: zu Fuß, per Rad, mit Bus und Bahn - und auch mit dem Auto.

Im Themenspecial versammelt Autoflotte alle wichtigen Nachrichten und Berichte. (AH)

Immer mehr Menschen in Deutschland nutzen Carsharing. Der große Zuwachs geht vor allem auf Autos zurück, die in Großstädten am Straßenrand parken und sich mit einem Smartphone orten und reservieren lassen.

Nachrichten & Heftartikel

img
Verkehrskonzept

Berliner Senat beschließt Entwurf für Mobilitätsgesetz

Berlin hat den Entwurf für ein Mobilitätsgesetz beschlossen. Damit soll unter anderem die Attraktivität des öffentlichen Nahverkehrs gesteigert werden.


img
Mobilitätsdienst

Carsharing auf dem Land

Carsharing-Dienste laufen aktuell vor allem in Metropolen erfolgreich. Doch auf dem Land könnten Stadtwerke die neue Mobilitätsform ebenfalls profitabel anbieten.


img
Carsharing

Car2go knackt drei Millionen Marke

Kräftiges Wachstum: Daimler hat die drei Millionen Marke mit seinem Carsharing-Dienst Car2go geknackt. Die Nutzer finden sich weltweit an 26 Standorten.


img
Fragen & Antworten

Carsharing-Fusion auf dem Prüfstand

Daimler und BMW investieren viel Geld in ihre Carsharing-Töchter. Eine Fusion hätte viele Vorteile. Die wichtigsten Fragen und Antworten.


img
Zukunft Autobau

Hochwertige Kunststoffe als neuer Trend?

Autofenster aus Glas und Karosserie aus Stahl? Das mag heute noch gelten, künftig werden neue Materialien zum Einsatz kommen. E-Mobilität und autonomes Fahren sollen...


img
Carsharing-Übernahme

DriveNow geht komplett an BMW

BMW und Daimler können ihre Carsharing-Angebote in Kürze zusammenlegen. Für rund 200 Millionen Euro überlässt der Autovermieter Erich Sixt den Münchner Autobauern...


img
Daimler und BMW

Carsharing-Fusion auf der Zielgeraden

Nach Medieninformationen ist geplant, die beiden Marken Car2Go und DriveNow zu erhalten, aber die Angebote auf einer gemeinsamen Internet-Plattform zu bündeln.


img
Mobilität

Free2Move drängt ins B2B-Segment

Der Mobilitätsdienstleister des PSA-Konzerns will künftig auch Carsharing für mittelständische und große Unternehmen anbieten.


img
Neue Carsharing-Plattform

Turo hat Airbnb als Vorbild

Ein neuer US-Player will den deutschen Carsharing-Markt erobern: Die Plattform Turo startet an diesem Freitag mit ihrem Miet- und Vermietsystem für Privatautos....


img
Daimler-Carsharing

Car2go wächst kräftig

Im vergangenen Jahr konnte der Carsharing-Anbieter Car2go aus dem Daimler-Konzern bei den Kundenzahlen stark zulegen. Das Unternehmen sei nun weltweiter Spitzenreiter...