suchen
Euro-NCAP 2017

VW räumt ab, Volvo gewinnt

1180px 664px
Der Volvo XC60 ist das sicherste Auto bei Euro-NCAP 2017.
©

Die Prüforganisation Euro-NCAP hat die in 2017 neu getesteten Fahrzeuge verglichen und die besten des jeweiligen Segments gekürt. Eine Marke schnitt dabei besonders ab.

Jedes Jahr fährt Euro-NCAP hunderte Fahrzeuge absichtlich gegen die Wand – alles im Namen der Sicherheit. Auch in den abgelaufenen zwölf Monaten mussten wieder viele Autos die Strapazen der Prüforganisation über sich ergehen lassen. Nun kürt die Gesellschaft die sichersten Fahrzeuge ihrer Segmente für 2017, und besonders VW darf sich über viele Preise freuen.

So sind mit den Modellen Arteon (Oberklasse), T-Roc (Kompakt-SUV) und Polo (Kleinstwagen) gleich drei Autos der Wolfsburger die sichersten ihrer Klasse. Mit einer Durchschnittspunktzahl von 87 Punkten landet der Arteon außerdem auf Platz zwei des Gesamtklassements. Geschlagen wird die Limousine lediglich vom neuen Volvo XC60, der nicht nur das beste SUV, sondern mit einem Durchschnittswert von 89 Punkten auch das sicherste Auto ist, das bei Euro-NCAP 2017 getestet wurde.

Die weiteren Klassenbesten sind der Opel Crossland X bei den Kompaktvans und der Subaru XV bei den Kompaktwagen. Besonders hebt Euro-NCAP außerdem hervor, dass sehr viele Autos bereits im Serienzustand über Assistenzsysteme wie Geschwindigkeitsregelanlagen und Fußgängererkennungen mit Notbrems-System verfügen. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Crashtest:





Fotos & Videos zum Thema Crashtest

img

ADAC Crashtest Legoautos

img

ZF Außenairbag


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Autoflotte Fuhrpark-Tag 2019

Aufbruch in neue Mobilität

Trotz vieler Querelen ist die Affinität zum Diesel in Fuhrparks nach wie vor hoch. Das könnte sich angesichts der neuen E-Modelle und wachsenden Ladeinfrastruktur...


img
Fleet Europe Summit 2019

Wichtige Weichenstellungen

Rund 20 Teilnehmer aus unterschiedlichen europäischen Ländern nahmen am 6. und 7. November 2019 am Fleet Europe Summit 2019 teil. Für laufende als auch künftige...


img
VW ID. Space Vizzion

Elektro-Konkurrenz für den Passat

Mit dem ID.3 hat VW ganz aktuell eine E-Alternative zum Golf im Programm. In zwei Jahren soll auch der Passat batteriebetriebene Konkurrenz erhalten.


img
Nissan NV300 und NV400

Neue Antriebsoptionen und mehr Sicherheit

Nissan hat die Transporter-Modelle NV300 und NV400 überarbeitet. Die Modellpflegemaßnahmen könnten zum Beispiel schaltfaule Fahrer erfreuen.


img
Beschluss des Bundesrats

Digitalradio DAB+ künftig in allen Neuwagen

Beim Digitalradio können Hörer aus einem größeren Programmangebot als UKW auswählen. Der Standard DAB+ könnte nun mit der Autoradio-Pflicht einen deutlichen Schub...