suchen
EuroNCAP-Crashtest

Sternenregen zum Jahresende

1180px 664px
Der Porsche Taycan überzeugt im Crashtest.
©

Gleich ein Dutzend neue und überarbeitete Pkw mussten sich dem letzten Crahstest des Jahres stellen. Die meisten glänzten – einen Ausfall gab es aber auch.

Kurz vor Jahresende hat die Sicherheitsorganisation EuroNCAP noch einmal ein Dutzend Pkw-Modelle in den Crashtest geschickt. Neun Mal gab es die Höchstwertung von fünf Sternen, bei drei bereits etwas älteren Fahrzeugen reichte es dazu nicht.

Mit dem Porsche Taycan und dem Tesla Model X strichen zwei Elektroautos die maximale Sternenzahl ein. Sie überzeugten sowohl bei Insassenschutz, Fußgänger- und Kindersicherheit sowie der Ausstattung mit Assistenzsystemen. Ebenfalls ausgezeichnet schnitten die SUV Renault Captur, Ford Kuga, Subaru Forester und der geliftete Audi Q7 ab. Auch der Peugeot 2008 erreichte fünf Sterne, allerdings nur in der Variante mit optionalem Sicherheitspaket. Mit dem Skoda Octavia und dem überarbeiteten Ford Mondeo erhielten auch zwei konventionelle Limousinen die Bestbewertung.

Lediglich vier von fünf Sternen erreichten die schon etwas betagteren (Marktstart 2010), aber kürzlich technisch aufgewerteten Schwestermodelle VW Sharan und Seat Alhambra. Beim gelifteten Jeep Renegade langte es hingegen nur zu drei Sternen – vor allem wegen fehlenden Serien-Assistenten. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema EuroNCAP:




Autoflotte Flottenlösung

AUDI AG Verkauf an Großkunden

I/VE-D16
85045 Ingolstadt

Tel: 0841/89-0


Web: www.audi.de/grosskunden

Autoflotte Flottenlösung

ŠKODA AUTO Deutschland GmbH

Max-Planck-Straße 3-5
64331 Weiterstadt

Tel: 0800 25 85 855
(Kostenfrei aus dem dt. Festnetz und aus dt. Mobilfunknetzen)
Fax: 0800 25 85 888

E-Mail: BusinessCenter@skoda-auto.de
Web: www.skoda-geschäftskunden.de

Autoflotte Flottenlösung

SEAT Deutschland GmbH

Max-Planck-Str. 3-5
64331 Weiterstadt

Tel: 06150 1855-500
Fax: 06150 1855-72 500

E-Mail: firmenkunden@seat.de
Web: www.seat.de/business



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Premiere für Cruise Origin

GM zeigt People Mover

Ridesharing könnte das Verkehrsproblem in vielen Städten mindern. General Motors hat nun einen passenden Roboter-Shuttle vorgestellt.


img
Podcast Autotelefon

Der automobile Jahresrückblick 2019

Stefan Anker und Paul-Janosch Ersing unterhalten sich im Autotelefon-Podcast am Telefon über kleine und große Autos und alles, was dazu gehört. Die beiden Journalisten...


img
Dortmund

Kein Fahrverbot, dafür andere Auflagen

In Dortmund wird es vorerst kein Dieselfahrverbot geben. Darauf haben sich das Land NRW und die DUH verständigt. Dafür sollen eine Umweltspur und eine Tempo-30-Zone...


img
VMF-Branchenforum

Energiewende und Digitalisierung

Das VMF-Branchenforum im vergangenen Herbst zeigte Fuhrpark-Trends bis 2030 und neue Lösungen.


img
Mittelklasse

Bestellstart für neuen Skoda Octavia

Skoda kann sich Selbstbewusstsein leisten. Schnäppchen sind die Autos der Tschechen längst nicht mehr, wie ein Blick auf die Preise des neuen Octavia zeigt.