suchen
IAA 2017

Mini zeigt Electric Concept

7
1180px 664px
Das Mini Electric Concept gibt einen Ausblick auf den 2019 kommenden E-Mini.
©

2019 soll der erste rein elektrische Großserien-Mini aus den Werkshallen rollen. Auf der kommenden IAA zeigen die Briten mit dem "Electric Concept" nun einen ersten Ausblick.

Schon auf den ersten Blick wirkt die Mini-Studie "Electric Concept" deutlich sehniger und sportlicher als die zuletzt etwas plump daherkommenden Modelle der F56-Baureihe. Der geschlossene Kühlergrill der IAA-Studie soll für eine bessere Aerodynamik sorgen, Kühlluft wird beim Elektroauto unter der vorderen Haube schließlich keine benötigt. Auffallend sind außerdem die Anbauteile aus Fiberglas, welche den Luftwiderstand reduzieren sollen sowie die aus dem 3D-Drucker stammenden Felgen-Teile und Lamellen.

Zum Antrieb der Studie – und des für 2019 angekündigten Serien-Pendants – macht Mini keine Angaben. Vorstellbar wäre das Paket aus dem frisch vorgestellten BMW i3s mit 135 kW / 184 PS und 270 Newtonmeter Drehmoment. Dort gibt die 33-kWh-Batterie genug Strom für rund 200 Kilometer im Alltagsbetrieb ab. Mit dem i3-Antrieb würde sich ein Kreis bei BMW und Mini schließen. Der 2008 in geringen Stückzahlen (600 Fahrzeuge) gebaute Mini E diente schließlich als Erprobungsfahrzeug für die Technik des heutigen BMW i3. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema E-Mobilität:





Fotos & Videos zum Thema E-Mobilität

img

Smart-Mobil EU-Live

img

BMW i3s (2018)

img

Tesla Roadster 2.0

img

Honda Urban EV Concept

img

Renault Symbioz

img

BMW i Vision Dynamics Concept


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Mercedes Benz Vans

Mehr als ein Fahrzeug

Dank neuer Modelle ist die Transporter-Sparte von Mercedes schwungvoll unterwegs. Damit das Wachstum stabil bleibt, wird viel unternommen.


img
Luftverschmutzung

SPD will höhere Kaufprämie für E-Taxis und -Lieferwagen

Die SPD fordert im Kampf gegen Luftverschmutzung eine höhere Kaufprämie für Taxis und Lieferwagen mit E-Antrieb. Diese solle von 4.000 Euro für reine E-Autos und...


img
Digitale Ausgabe

Autoflotte 12/2017 jetzt als ePaper lesen!

Die Top-Themen der neuen Ausgabe: FuhrparkMonitor 2017 +++ Minderwerte bei der Leasingrückgabe +++ Schadensteuerung bei Pluradent +++ Renault Talisman im Praxisurteil


img
Euro-NCAP-Crashtest

Sinkende Sterne

Beim jüngsten Euro-NCAP-Crashtest wurden nicht nur sieben neue, sondern auch einige aufgefrischte Autos überprüft. Ein Fahrzeug schnitt dabei besonders schlecht...


img
Geschäftsjahr 2017

VW Financial auf Rekordjagd

Mit seinen Finanzdienstleistungen verdient der Volkswagen-Konzern viel Geld. 2017 soll das operative Ergebnis merklich über dem Vorjahr liegen.