suchen
Renault

Diesel-Comeback im Clio

1180px 664px
Der Renault Clio kann ab März auch als Diesel bestellt werden.
©

Renault bringt den Selbstzünder zurück ins Kleinwagensegment. Auch er soll helfen, den CO2-Ausstoß in Richtung der 95-Gramm-Vorgaben zu drücken.

Der seit September 2019 in der fünften Generation erhältliche Renault Clio ist nun doch neben Drei- und Vierzylinder-Benzinern mit Dieselmotoren zu haben. Anfang März steht für den Kleinwagen der bereits aus anderen Modellen bekannte 1,5-Liter-Selbstzünder in zwei Ausbaustufen (63 kW / 85 PS und 85 kW / 115 PS) zur Wahl. Den Durchschnittsverbrauch gibt Renault nach WLTP mit Werten von 3,6 bis 3,8 Litern an; der CO2-Ausstoß beträgt zwischen 95 und 101 g/km, so dass die Selbstzünder die EU-Vorgabe erreichen beziehungsweise nur knapp verfehlen.

Der kleine Diesel wird nur mit der zweiten Ausstattungslinie "Experience" angeboten und kostet ab 16.336 Euro netto, für das den zwei höchsten Komfortniveaus ("Intens", "Edition One") vorbehaltene 115 PS-Triebwerk werden mindestens 18.647 Euro netto fällig. Beide Aggregate sind an ein manuelles Sechsganggetriebe gekoppelt. Im Laufe des Jahres ergänzt eine sparsame Hybrid-Benzinervariante mit einer Systemleistung von 103 kW / 140 PS das Motorenangebot des Clio. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kleinwagen:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Kleinwagen

img

Hyundai i20 N

img

Mini Cooper SE Countryman ALL4

img

Fahrbericht Mercedes GLB 220d

img

Markenausblick Toyota

img

Toyota Yaris (2020) - Fahrbericht

img

Hyundai i20 (2021) - Fahrbericht


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Bericht

Uber greift nach Free Now

Der umstrittene Fahrdienstanbieter aus den USA will einem Bericht zufolge mehr als eine Milliarde Euro für das Gemeinschaftsunternehmen von BMW und Daimler zahlen.


img
Neuer Vorschlag zu Fahrverbotsregelungen

Härter in der Stadt, großzügiger auf Autobahnen

16 – 26 – 36: Diese Zahlenkombination steht im Kern für einen Vorschlag des ACV zu Fahrverbotsregelungen für Raser. Er soll für mehr Fairness und eine feinere Justierung...


img
Fahrbericht VW Tiguan eHybrid und "R"

Tiger und Leguan

Im gerade frisch renovierten Tiguan bringt VW erstmals zwei Spitzenmodelle, die unterschiedliche Kunden ansprechen sollen. Den "eHybrid" mit seiner wieder aufladbaren...


img
Ford

Kuga-Probleme belasten CO2-Bilanz

Eigentlich ging Ford davon aus, den EU-Flottengrenzwert aus eigener Kraft erfüllen zu können. Doch wegen eines Auslieferungsstopps von Plug-in-Hybriden wird daraus...


img
Ladesäulenanbieter

Schwaches Börsendebüt für Compleo

Der Dortmunder Ladesäulenanbieter hat am Mittwoch einen holprigen Start auf dem Franfurter Parkett hingelegt. Die Aktie lag zunächst rund zehn Prozent unter dem...