suchen
Suzuki Swace

Die Hybrid-Übernahme

7
1180px 664px
Daran gibt es keinen Zweifel: Der Suzuki Swace basiert auf dem Toyota Corolla.
©

Suzuki nimmt einen kompakten Kombi mit Doppelantrieb ins Programm. Er ist ein guter Bekannter.

Suzuki füllt seine Modellpalette weiter mit Toyota-Hybriden auf. Ab dem Winter soll der Kompakt-Kombi Swace die CO2-Bilanz der japanischen Marke verbessern. Wie an dem kaum modifizierten Design unschwer zu erkennen ist, steckt unter dem Blech der Toyota Corolla Touring Sports, der auch seinen 90 kW / 122 PS starken Vollhybridantrieb beisteuert. Die Preise stehen noch nicht fest, das Schwestermodell von Toyota kostet rund 24.500 Euro netto.

Der Swace ist nach dem Kompakt-SUV Across, das auf dem Toyota RAV4 basiert, bereits das zweite Hybridauto, das Suzuki von seinem japanischen Wettbewerber übernimmt. Mit der Strategie will das Unternehmen, das bei alternativen Antrieben selbst schwach aufgestellt ist, seine CO2-Flottenbilanz in Europa verbessern. (SP-X)

Bildergalerie

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kompaktklasse:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

Toyota Geschäftskunden Service

Postfach
50420 Köln

Tel: +49 (0) 2234 102 2110

E-Mail: kontakt@toyota-geschaeftskundenservice.de
Web: www.toyota-fleet.de


Fotos & Videos zum Thema Kompaktklasse

img

Renault Mégane E-Tech Electric - Preview

img

MG5 Electric

img

Peugeot 308 (2022)

img

Audi Q4 e-tron

img

DS 4 (2022)

img

DS 4 (2021) - Vorschau


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Einbau-Neuheiten

Details für jeden Arbeitseinsatz

Die meisten Transporter sind nur so gut wie ihre Ein- oder Ausbauten. Wir blicken auf Neuheiten und Stimmungen in diesem Segment.


img
Transporter

Opel bringt Vivaro mit H2-Antrieb

Der "Vivaro-e Hydrogen" verfügt über eine Wasserstoff-Brennstoffzelle und soll bis zu 400 Kilometer Reichweite bieten. Erste Auslieferungen noch in diesem Jahr.


img
Führungswechsel

Neuer ADAC-Präsident Reinicke will "auch Trends aufgreifen"

Pannenhilfe und individuelle Mobilität stehen für den neuen Chef des Autoclubs an erster Stelle. Aber auch wenn ein ADAC-Mitglied zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs...


img
Kooperation von eeMobility und ParkHere

Mit wenigen Klicks zum reservierten Parkplatz mit Ladesäule

Der Anbieter eeMobility integriert intelligentes Laden von Elektroautos in die digitale Parkraumoptimierung von ParkHere. Die Kooperationspartner versprechen eine...


img
Vorverkauf gestartet

Das kostet der geliftete VW Polo

VW hat die Bücher für den frisch gelifteten Polo geöffnet. Vorläufig kostet die günstigste Version fast so viel wie ein Basis-Golf. Doch im Juni purzelt der Einstiegspreis...