-- Anzeige --

Mercedes mit acht Premieren auf IAA: Geballte Ladung

Mercedes deutet auf ersten Fotos das Design der neuen Elektro-Business-Limousine EQE an.
© Foto: Daimler

Auf der im September startenden IAA wird Mercedes gleich acht Premieren zeigen. Der Fokus der Schwaben liegt auf der E-Mobilität.


Datum:
03.08.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auf der IAA Mobility in München (7. bis 12. September) präsentiert Mercedes zusammen mit seinen Submarken die Enthüllung acht Auto-Premieren. Wichtigste Neuheit ist der EQE - das elektrische Pendant zur E-Klasse. Wie der bereits bekannte EQS wird sich die Elektro-Business-Limousine durch eine One-Bow-Karosserie auszeichnen. Mercedes verspricht dynamisches Fahrverhalten, entspannte Reisequalitäten und ein großzügiges Platzangebot.

Der Innenraum des EQE bietet selbstverständlich Riesendisplays und feine LED-Ambienteleuchten
© Foto: Daimler

Außerdem enthüllt der Stuttgarter Autobauer ein elektrisches Konzeptfahrzeug der Submarke Mercedes-Maybach, das die 100-jährige Tradition im Luxussegment mit dem neuen Elektro-Zeitalter verbinden soll. Ebenfalls Luxus zeichnet ein weiteres batterieelektrisches Konzeptfahrzeugs von Mercedes-AMG aus, das zudem AMG-typische Werte bei Leistung und Emotionen bieten soll. Das wird auch auf einen Performance-Hybriden zutreffen, den Mercedes unter dem Technologielabel E Performance vorstellen wird.

Darüber hinaus wird das bereits im April in Shanghai enthüllte Siebensitzer-Elektro-SUV EQB in München stehen. Wiederum als Weltpremiere wird schließlich die Marke Smart ein kleineres Elektro-SUV enthüllen. Eine schusssichere Guard-Version der S-Klasse sowie die C-Klasse All-Terrain runden den Premieren-Reigen ab. (SP-X)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.