-- Anzeige --

Elektro-Flotten: EnBW verstärkt Lösungsvertrieb personell

Sonia da Mota Pereira
© Foto: EnBW

Die Fuhrparkexpertin Sonia da Mota Pereira soll ab Juni den Vertrieb der EnBW-Ladelösungen für Unternehmen weiter vorantreiben und Großkunden umfassend betreuen.


Datum:
31.05.2022
Autor:
red
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Neuzugang beim Karlsruher Energieversorger EnBW: Ab 1. Juni 2022 unterstützt Sonia da Mota Pereira den Lösungsvertrieb für elektrische Unternehmensflotten. Die Fuhrparkexpertin soll als Managerin E-Mobilität/Flottenvertrieb den Bereich Ladelösung für Firmen weiter ausbauen und als Key Account Managerin Großkunden betreuen, wie EnBW am Dienstag bekannt gab.

In der Branche ist da Mota Pereira ein bekanntes Gesicht. Seit 2014 hat sie bei der Car Professional Management Beratungsgesellschaft (CPM) unterschiedliche Positionen wahrgenommen. Zuletzt war sie dort für die Gewinnung von Großkunden tätig. Davor arbeitete da Mota Pereira in der Neukundenakquise als Regionalverkaufsleiterin bei der früheren Sixt Leasing (heute Allane).

EnBW ist nach eigenen Angaben Marktführer für öffentliche Schnellladeinfrastruktur in Deutschland. Für Flottenkunden bietet das Energieunternehmen ein modulares Produkt für alle Belange: die Nutzung von mehr als 250.000 öffentlichen Ladepunkten in neun europäischen Ländern sowie die Einrichtung und Nutzung von Ladeinfrastruktur an Unternehmensstandorten und Wallboxen bei den Mitarbeitern zuhause. Mit dem "EnBW Smart Mobility Portal" gehört außerdem ein einfaches Management-Tool für Ladeinfrastruktur und elektrischen Fahrzeugflotten dazu.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.