-- Anzeige --

Peugeot: Das kostet der überarbeitete Partner

Auf großer Fahrt: der Peugeot Partner Tepee
© Foto: Peugeot


Datum:
02.04.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

In vier Ausstattungslinien und mit zwei verschiedenen Motorisierungen steht der aufgefrischte Peugeot Partner beim Händler. Als Familien-Van Tepee startet der Franzose mit einem 72 kW / 98 PS starken Benziner ab 17.600 Euro /14.790 Euro netto. Das Dieselmodell mit einem 73 kW / 99 PS starken Motor ist ab 21.350 Euro / 17.941 Euro netto bestellbar.

Der Partner Kastenwagen ist in zwei Längen in zwei Ausstattungen sowie als Plattform-Fahrgestell oder Doppel-Kabine erhältlich. Bei der Komfort Plus-Variante sind unter anderem ein MP3-fähiges Radio, ein höhenverstellbarer Fahrersitz und eine Multiflex-Doppelbeifahrer-Sitzbank enthalten. Die Preise beginnen bei 14.350 Euro plus Mehrwertsteuer, den Diesel mit 55 kW / 75 PS gibt es ab 15.650 Euro netto. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.