-- Anzeige --

Shell Fleet App: Jetzt auch für Einzelunternehmer und Selbständige

Ab sofort können auch Einzelunternehmen, Selbständige oder Start-ups von den Vorteilen der "Shell Fleet App" profitieren.
© Foto: EuroShell Deutschland

Einfache Registrierung und keine Gebühren: Die App für Einzelunternehmer und Selbständige ist für Shell ein weiterer Schritt, neue Zielgruppen mit digitalen Angeboten anzusprechen.


Datum:
07.06.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Shell öffnet die "Shell Fleet App" für Einzelunternehmer und Selbständige. Ab sofort können sich Interessenten an teilnehmenden Stationen in Deutschland ohne Handelsregisterauszug registrieren, wie der Mineralölkonzern mitteilte. Die "Shell Fleet App" komme komplett ohne Tankkarten- und Nutzungsgebühren aus und ermögliche eine einfache Verwaltung der Karten aller registrierten Fahrer. Eine konsolidierte Monatsrechnung und die aktuelle Kostenaufstellung in der App würden eine bessere Kostenkontrolle erlauben, hieß es.

"Einzelunternehmen und Selbständige haben oft Schwierigkeiten, überhaupt an eine Tankkarte zu kommen. Meistens scheitert es an umständlichen Bonitätsprüfungen oder Nachweisen sowie oftmals hohen Gebühren", erklärte Rainer Klöpfer, Geschäftsführer der euroShell Deutschland GmbH. "Bei der Shell Fleet App verzichten wir nun auf umständliche Prozesse und ermöglichen so eine vereinfachte Registrierung über die Shell Fleet App, damit ein noch größerer Unternehmenskreis von unseren digitalen Fuhrparkmanagementlösungen profitiert."

Für die Registrierung ist ein Firmennachweis notwendig, der an den Shell-Tankstellen vorgelegt wird. Anschließend erhält der Kunde einen persönlichen Code zur Freigabe des Angebotes in der "Shell Fleet App", die als Spezial-Version über den App Store oder Google Play heruntergeladen werden kann.

Mit den Tankkarten der "Shell Fleet App" haben die Fahrer dann Zugriff auf das deutschlandweite Shell Card-Akzeptanznetz mit rund 5.000 Stationen von Shell sowie Avia, Eni/Agip, Esso, OMV und Westfalen. Darüber hinaus gibt es Rabatte auf Autowäschen und Schmierstoffe an Shell-Stationen. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.