-- Anzeige --

Wall-E: Kooperation mit Volvo-Vertragshändlern

Wall-E übernimmt für Volvo-Kunden den kompletten Service in sachen Wallbox.
© Foto: Wall-E

Volvo-Kunden können ab sofort eine Ladebox direkt beim lokalen Vertragshändler erwerben.


Datum:
26.06.2023
Autor:
tibü/AF
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Wall-E GmbH kooperiert mit dem Verband der Volvo-Vertragspartner. Somit ist das Paket des Münchner E-Mobility-Spezialisten mit Vorab-Check, Installation und Wallbox für Volvo-Kunden ab sofort auch über den lokalen Vertragshändler erhältlich.

Mehr zum Thema

Nach der erfolgreichen Integration des Angebots auf der Webseite von Volvo Car Germany Ende im vergangenen Jahr hat der Automobilhersteller für den Komplettservice aus einer Hand die bestehende Kooperation mit seinem E-Mobilitätspartner ausgeweitet. Die Heimladelösung ist nun auch bei teilnehmenden Volvo-Partnern in Deutschland verfügbar.


ADAC testet Wallboxen (2022)

ADAC testet Wallboxen (2022) Bildergalerie

Wall-E: Vorab-Check und Installation

Die Wallbox-Experten kümmern nicht nur um die Hardware, sondern auf Wunsch auch um den Vorab-Check. Die fachgerechte Installation durch unsere Installations-Experten vervollständigt das Komplettangebot. Für technische Fragen steht der Kundensupport zur Verfügung.

Die in den Partnerbetrieben eigens geschulten Mitarbeitenden informieren die Kunden über die zwei ABB-Wallboxen mit 11 oder 22 kW (ab 885 Euro), die ein hochwertiges Design mit einer einfachen Bedienung verbinden. Sie erlauben dreiphasiges Laden mit bis zu 400 Volt, lassen sich per Smartphone steuern und sind dank wahlweise integriertem geeichtem Stromzähler dienstwagenkonform. Durch die Kompatibilität mit Photovoltaik-Anlagen kann der Strom dabei auch ökologisch einwandfrei vom eigenen Dach kommen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.