suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Mobilitätsmanagement

Nachrichten & Heftartikel

img
Start-up Twist

E-Fahrzeug-Sharing für ländliche Regionen

Bisher ist Carsharing hauptsächlich auf Großstädte begrenzt. Twist Mobility, ein Start-up von EnBW und Bridgemaker, will die Mobilitätslösung in ländlichen Gebieten...


img
BVF-Lehrgang

Erste Mobilitätsprofis zertifiziert

Die neue Weiterbildung des Fuhrparkverbands bietet ein Upgrade für ein systematisches Mobilitätsmanagement. Die ersten Teilnehmer haben den Lehrgang jetzt erfolgreich...


img
Elektromobilität

Park Here kooperiert mit has-to-be

Über Komfortgewinn lassen sich Menschen schnell von Technologien überzeugen. Bestes Beispiel: Amazon. Has-to-be, E-Mobilitäts-Dienstleister aus Salzburg, möchte...


img
Mobilitätsmanagement

AFC mit neuem Angebot

Die Nachfrage nach innovativen Mobilitätslösungen steigt. Darauf reagiert jetzt der Schadenmanagement-Spezialist und gründet eine neue Geschäftseinheit. Sie soll...


img
Weltkongress ITS

Das Tor zur Mobilität von morgen

2021 findet der Weltkongress ITS in Hamburg statt. Harry Evers, Geschäftsführer von ITS Deutschland und ITS Hamburg 2021, spricht im Interview mit Autoflotte über...


img
Ausgabe 08/2018

Über den Tellerrand hinaus

Belmoto forciert die ganzheitliche Mobilität: Mit der Mobility Card der Hamburger lässt es sich auch ohne Auto bequem von A nach B reisen.


img
Mercedes-Benz Vans und Lueg

Neue Mobilitätslösung für Amazon

Die Fahrzeug-Werke Lueg haben gemeinsam Mit Mercedes-Benz und Amazon Logistics Deutschland das Pilotprojekt "BaseCamp" in Bochum gestartet.


img
Mobilitätsdienstleister

Moia startet Anfang 2019

Die VW-Tochter Moia startet ihren Shuttle-Service in Hamburg in den ersten Monaten 2019. Dann werden Elektro-Kleinbusse Fahrgäste durch die Stadt chauffieren.


img
ADAC-Neuausrichtung

Wandel zum Mobilitätshelfer

Die gesellschaftlichen und technologischen Veränderungen zwingen den ADAC zum Umdenken. Man sieht sich für die Zukunft gewappnet - das Motto: "Pole Position".


img
Mobilitäts- und Travelmanagement

Nach jeder Fahrt etwas schlauer

Wenn einer vernetzen kann, dann die Bahn. Mit der Marke "Ioki" will man auch firmeneigene Ride-Sharing-Lösungen anbieten. Vorerst wird in Frankfurt getestet. Und...