suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Skoda

Autoflotte Flottenlösung

ŠKODA AUTO Deutschland GmbH

Max-Planck-Straße 3-5
64331 Weiterstadt

Tel: 0800 25 85 855
(Kostenfrei aus dem dt. Festnetz und aus dt. Mobilfunknetzen)
Fax: 0800 25 85 888

E-Mail: BusinessCenter@skoda-auto.de
Web: www.skoda-geschäftskunden.de

Nachrichten & Heftartikel

img
Skoda Scooter

Locker rollen

Wer nicht laufen will, kann rollen. Skoda bietet dazu einen leichten Klapproller, der im Auto gut versteckt ist.


img
Skoda Enyaq iV auf Erprobungsfahrt

Transformator im Tarnkleid

Der Citigo iV und die Plug-in-Hybriden von Superb und Octavia mögen wichtig sein für die CO2-Bilanz. Doch erst mit dem Enyaq iV beginnt für Skoda-Chef Bernhard Maier...


img
Problem mit Notrufassistent

VW-Töchter durchleuchten Modelle

Der Anlauf des neuen Golf 8 war schon schwierig genug. Jetzt gibt es beim wichtigsten VW-Produkt noch Probleme mit dem Notrufassistenten. Die Konzerntöchter müssen...


img
Skoda Enyaq iV

Ein Stromer mit Allround-Talent

Mit dem Enyaq iV bringt Skoda zum Ende des Jahres sein erstes Elektroauto auf den Markt, das auf der MEB-Architektur von Volkswagen basiert. Das SUV soll durch große...


img
Diesel-Vergleich

VW verlängert Anmeldefrist

An einem außergerichtlichen Vergleich interessierte Dieselkunden von VW bekommen noch etwas mehr Zeit, die Frist zur Anmeldung läuft bis Ende April. An einigen Stellen...


img
Fahrbericht Skoda Octavia

Eigentlich superb(e)

Die Domäne von Skoda? Platz und smarte Details. Mit dem neuen Octavia setzen die Tschechen nicht nur eins drauf, sie machen dem Golf fast schon den Garaus und sich...


img
Skoda Octavia RS

Sportmodell mit Elektro-Support

Skoda legt eine sportliche Elektro-Variante des Octavia aus. Der kompakte Tscheche orientiert sich dabei an einem Verwandten aus Norddeutschland.


img
Mehr SUV und weniger Diesel

CO2-Ausstoß steigt an

Obwohl die Motoren selbst immer effizienter werden: Der CO2-Ausstoß von Neuwagen nimmt nicht ab, sondern steigt weiter.


img
Volkswagen

Aus für Erdgas-Autos

Der Autokonzern Volkswagen verabschiedet sich vom CNG-Antrieb. Die aktuellen Modelle bekommen keine Nachfolger mehr. Der Hauptfokus liegt auf der Elektromobilität.


img
Skoda Enyaq

Q wie SUV, E wie Elektro

Bevor ein Automodell debütiert, muss ein Name her. Die Suche danach ist nicht immer einfach.