suchen
EuroNCAP-Crashtest

China-Autos ohne Probleme

1180px 664px
Der Nio ES8 überzeugte im Crashtest.
©

Die ersten chinesischen Autos in Europa fielen noch krachend durch den Crash-Test. Seitdem hat sich viel getan.

Bei China-Autos stimmt mittlerweile die Crash-Sicherheit. In der aktuellen Testrunde von EuroNCAP errangen sowohl der Nio ES8 als auch der Lynk & Co. 01 die Höchstwertung von fünf Sternen. Beide SUV überzeugten bei Insassen-, Kinder- und Fußgängerschutz sowie bei der Ausstattung mit Assistenzsystemen. Nio ist ein unabhängiger chinesischer Hersteller aus Shanghai, Lynk & Co. gehört wie Volvo zum chinesischen Geely-Konzern.

Nach den guten Ergebnissen der China-Modelle MG ZS EV und MG HS scheinen die langjährigen Crashtest-Probleme der Modelle aus Fernost zumindest teilweise behoben. Anfang des Jahrtausends war die erste Europa-Offensive der chinesischen Hersteller noch an den europäischen Sicherheitsanforderungen zerschellt. Modelle von Brilliance und Landwind verschwanden daraufhin schnell wieder vom Markt. Ähnliche Probleme haben heute allenfalls noch chinesische Budget-Hersteller, die vornehmlich für den außer-europäischen Markt produzieren und deren Modelle hierzulande von unabhängigen Importeuren angeboten werden. Zuletzt hatte etwa der Suda SA01 im ADAC-Crashtest versagt. (SPX)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema EuroNCAP:




Autoflotte Flottenlösung

AUDI AG Verkauf an Großkunden

I/VE-D16
85045 Ingolstadt

Tel: 0841/89-0


Web: www.audi.de/grosskunden

Autoflotte Flottenlösung

Toyota Geschäftskunden Service

Postfach
50420 Köln

Tel: +49 (0) 2234 102 2110

E-Mail: kontakt@toyota-geschaeftskundenservice.de
Web: www.toyota-fleet.de


Fotos & Videos zum Thema EuroNCAP

img

Polestar 2 EuroNCAP-Crashtest

img

EuroNCAP-Crashtest Cupra Formentor

img

Hyundai Ioniq 5


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Von Autoflotte getestet

Opel Vivaro-e - mit Video

E-Transporter wollen Handwerkern, Logistikern und anderen Unternehmern ein Öko-Gesicht verpassen. Wir haben den Vivaro-e mal mit einem echten grünen Daumen gecheckt...


img
Autodiebstähle 2020

Hochwertige Beute war gefragt

Teure Luxus-SUV sind das bevorzugte Ziel von Autodieben. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr wenige, dafür besonders teure Pkw gestohlen.


img
Unfallermittler

Tesla-Crash in Texas wohl doch nicht fahrerlos

Die Polizei in Texas fand in einem ausgebrannten Tesla einen leeren Fahrersitz und ging davon aus, dass niemand am Steuer saß. Der Fall befeuerte Debatten um das...


img
Unfallstatistik

Weniger Verkehrstote im August

Wie im Juli starben auch im August 2021 weniger Menschen im Straßenverkehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Auch die Zahl der Verletzten ging zurück.


img
After Sales

Kooperation zwischen G.A.S und Cognizant Mobility

Vernetzte Partnerschaft für die Zukunft: Die Cognizant Mobility GmbH, die Global Automotive Service (G.A.S.) und die Gesellschaft für Schadenmanagement, Global Automotive...