suchen
MAN eTGE mit Solaraußenhaut

Sonnenstrom für mehr Reichweite

13
1180px 664px
Solarzellen von Sono Motors könnten dem E-Van bald zu mehr Reichweite verhelfen.
©

VW-Tochter MAN bietet seit 2018 den Kleintransporter TGE auch mit batterieelektrischem Antrieb an. Solarzellen von Sono Motors könnten dem E-Van bald zu mehr Reichweite verhelfen.

Das Münchener Elektroauto-Start-up Sono Motors hat für seinen für 2023 angekündigten Elektro-Van eine fahrzeugintegrierte Photovoltaiktechnik entwickelt, die künftig auch beim Elektrotransporter eTGE der VW-Tochter MAN zum Einsatz kommen wird. Die großen Karosserieflächen des Transporters bieten eine gute Grundlage für die Montage größerer PV-Flächen, die dann Strom zum Betrieb von Nebenaggregaten sowie zur Verlängerung der auf 115 Kilometer beschränkten WLTP-Reichweite generieren sollen.

Zunächst wollen beide Unternehmen drei Testfahrzeuge aufbauen: einen des eTGE, Kastenwagen, einen Kombi mit Dach-Klimaanlange sowie eine Version mit Kühlausbau. In praktischen Tests will man herausfinden, wieviel Energie sich mit den PV-Lösungen generieren lässt und welche Vorteile das aus Sicht von Umwelt und Geldbeutel des Kunden bringt. Ob und wann die Technik bestellbar wird, bleibt also noch abzuwarten.

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema VW:





Fotos & Videos zum Thema VW

img

VW Multivan/T7 (2022)

img

VW ID.4 GTX

img

VW Polo (2022)

img

Skoda Enyaq iV 80 ecoSuite

img

Kleinstwagen: Eine aussterbende Art

img

Neue Elektroauto-Plattformen


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Urlaubsreise mit dem Auto

Wieder im Trend

Endlich wieder raus! Kurz vor dem Beginn der Sommerferien in fünf Bundesländern sind viele Autoreiseziele schon gut gebucht, in Deutschland, Österreich und südlich...


img
Fiat Ducato

Rundum renoviert

Fiat hat den Ducato modernisiert. Paketboten, Wohnmobilnutzern und Flottenbetreibern bietet das umfangreiche Maßnahmenpaket einige Gründe, sich zu freuen.


img
Fahrbericht Ssangyong Rexton

Moderner, manierlicher und mit mehr Mumm

Ssangyong hat den Rexton umfangreich überarbeitet. Es gibt mehr Leistung und Drehmoment, mehr Ausstattung und viele neue Assistenten. Seine für viele Käufer wichtigste...


img
Unfallstatistik

Landstraßen besonders gefährlich

Verkehrsunfälle auf Landstraßen fallen häufig schwer aus. Mehr als die Hälfte der Verkehrstoten kamen im vergangenen Jahr dort ums Leben.


img
BVF-Veranstaltung

Betriebliche Mobilitätsbudgets als neue Zukunft?

Bei der nächsten BVF-"Ladezone" am 30. Juni diskutieren Branchenprofis den Nutzen von Mobilitätsbudgets, die steuerliche Behandlung und wie sie im Unternehmen eingeführt...