suchen
Seat-Connect-Sondermodelle

Handy inklusive

1180px 664px
Seat bietet den Ibiza als Sondermodell an
©

Seat hat Zugriff auf die neueste Konnektivitäts-Technik des VW-Konzerns. Mit Sondermodellen soll sie nun dem Kunden schmackhaft gemacht werden.

Mit einem Konnektivitätspaket und beigelegtem Smartphone liefert Seat die neuen Sondermodelle der Connect-Reihe aus. In der Edition sind der Kleinwagen Ibiza, die Kompakt-Limousine Toledo und der Golf-Ableger Leon erhältlich. Alle Modelle verfügen über ein Mediasystem mit 6,5-Zoll-Farbdisplay und das sogenannte Full-Link-Paket. Das ermöglicht das Spiegeln des Handys auf dem Bordsystem. Die Technik ist mit Android und iOS kompatibel. Mitgeliefert wird ein Samsung-Smartphone vom Typ A3.

Äußerlich geben sich die Sondermodelle unter anderem an grau lackierten Außenspiegeln und grauen Leichtmetallrädern zu erkennen, innen finden sich blaue Akzente bei Cockpit und Kunstledersitzen. Die Preisliste startet bei 15.300 Euro für den dreitürigen Ibiza Connect mit 55 k/75 PS, der Toledo kostet ab 20.375 Euro, der Leon ab 21.470 Euro. Den Kundenvorteil gegenüber dem Einzelkauf von Extras und Smartphone gibt der Hersteller mit bis zu 1.300 Euro an. (sp-x)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Sondermodell:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

SEAT Deutschland GmbH

Max-Planck-Str. 3-5
64331 Weiterstadt

Tel: 06150 1855-500
Fax: 06150 1855-72 500

E-Mail: firmenkunden@seat.de
Web: www.seat.de/firmenkunden


Fotos & Videos zum Thema Sondermodell

img

Porsche 911 Turbo S Exclusive Series

img

Renault Trafic Spaceclass

img

BMW M4 CS

img

Mercedes-Sondermodelle für SL und SLC

img

Ferrari J50

img

McLaren 570S Design Edition 1


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Diesel-Gipfel

Ein Abschlussbericht laut BUND mangelhaft

Die Umweltschutzorganisation will den abschließenden Bericht einer beim Diesel-Gipfel eingesetzten Expertengruppe nicht mittragen.


img
Facelift

Skoda zeigt in Genf überarbeiteten Fabia

Skoda stellt auf dem Genfer Automobilsalon im März optische Neuerungen des Fabia vor. Es geht um LED-Technik und nicht näher bekannt gegebene "Simply Clever"-Details...


img
Wasserstofftechnologie

Hyundai will mit Nexo durchstarten

Hyundai will den deutschen Markt ab Sommer mit dem Wasserstoff-SUV Nexo ausstatten. Mit knapp 800 Kilometer Reichweite für Flottenbetreiber ein interessantes Fahrzeug....


img
Zu grelle Farbtöne?

Deutschlands Autofahrer lieben schlichte Farben

Rot, blau, gelb oder sogar lila? Wenn es um die Farbe des eigenen Fahrzeugs geht, bevorzugen die meisten Deutschen gedeckte, unauffällige Farben.


img
Land Rover

Defender mit 405 PS

Land Rover stattet die Offroad-Legende zum 70sten Geburtstag in der Sonderedition "Defender Works V8" mit einem bulligen V8-Motor aus.