-- Anzeige --

Kangoo Rapid E-Tech 100%: Renault kündigt den vollelektrischen Kangoo an

Der Kangoo Rapid E-Tech 100% ist in zwei Länger lieferbar, das Frachtabteil bietet maximal Platz für 4,9 Kubikmeter Ladung.
© Foto: Renault

Der “Kangoo Rapid E-Tech 100%” verfügt über einen 90 kW starken Elektro-Motor und ist ab kommenden Frühjahr erhältlich. Bis zu 300 Kilometer Reichweite.


Datum:
08.11.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Von Jan Burgdorf

Brühl. Nach den Diesel- und Benzin-Modellen des neuen Kangoo schiebt Renault die E-Version des City-Transportes nach. Diese hört auf den langen Namen "Kangoo Rapid E-Tech 100%" und soll ab kommenden Frühjahr erhältlich sein. Herz des Stromers bildet ein 90 Kilowatt starker Elektromotor, der seine Energie aus einem Lithium-Ionen-Akku mit 45 kWh Kapazität bezieht. Diese Kombination soll bis zu 300 Kilometer Reichweite generieren.

Nachgeladen wird serienmäßig per Wechselstrom mit 11 kW. Optional bieten die Franzosen aber auch eine beschleunigte Ladung mit 22 kW Ladeleistung an, dann ist alternativ auch das Nachladen an der Gleichstrom-Schnellladesäule mit bis zu 75 kW möglich, mit der innerhalb von 30 Minuten begügend Strom für weitere 150 Kilometer gezapft sein sollen.

Bei der Klimatisierung des E-Kangoo kommt eine energiesparende Wärmepumpe zu Einsatz, die einen Großteil der Energie zum Heizen und Kühlen aus der Umgebungsluft statt aus der Batterie bezieht, was den Strombedarf senkt. Darüber hinaus bietet Renault auf Wunsch Windschutzscheibenheizung, beheizbare Vordersitze und ein beheizbares Lenkrad an. (jb)


Kangoo Rapid E-Tech 100%

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.