-- Anzeige --

Kia: Neues Auto-Abo geht an den Start

Kia bietet seinen Kunden demnächst das Auto-Abo "Kia Flex".
© Foto: Kia

Kia bietet den neuen Service in Kooperation mit dem Auto-Abo-Spezialisten Fleetpool an.


Datum:
04.11.2022
Autor:
Autoflotte
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Kia startet im Dezember in Deutschland den Abonnement-Service "Kia Flex". Die neue Mobilitätsdienstleistung verschafft Kunden durch einen intuitiv bedienbaren Online-Shop Zugang zur Kia-Produktpalette.


Kia XCeed (2023)

Bildergalerie

Kia: "Enge Zusammenarbeit mit den Kia-Händlern"

"Unser umfassendes Händlernetz spielt bei der Etablierung unseres neuen Abo-Services eine zentrale Rolle", sagt Thomas Djuren, Geschäftsführer von Kia Deutschland. "In enger Zusammenarbeit mit den Kia-Händlern werden wir auf die sich wandelnden Bedürfnisse unserer Kunden eingehen und unsere Position als ein führendes Unternehmen in der nachhaltigen Mobilität stärken."

Mehr zum Thema

Je nach individuellem Mobilitätsbedürfnis können sie zwischen 6, 12 oder 18 Monaten Abo-Laufzeit sowie verschiedensten Neuwagen aus der breiten Kia-Palette inklusive Elektromodellen wählen. Die Auslieferung und Rücknahme der Fahrzeuge erfolgt über die teilnehmenden Kia-Händler.

Der Fokus von Kia Flex liegt neben der Flexibilität auf größtmöglichem Komfort und einem sorgenfreien Fahrerlebnis. Kia bietet den neuen Service in Kooperation mit Fleetpool an. Das Tochterunternehmen der ALD Automotive SA ist der Marktführer im deutschen Auto-Abonnement-Markt und gehört auch europaweit zu den führenden Unternehmen in diesem Bereich.

Unterstützt durch das flächendeckende Kia-Händlernetz betreut Fleetpool das operative Geschäft des Abo-Services und stellt die IT-Plattform inklusive der entsprechenden Systeme bereit. Kia Flex soll im kommenden Jahr auch in weiteren EU-Ländern ausgerollt werden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.