suchen
Autoflotte

Automarken

logo BMW



Kurzvorstellung

BMW ist die Hauptmarke der Münchener BMW Group. Die Produktpalette des Konzerns umfasst zudem Mini, Rolls-Royce sowie die Submarken BMW M und BMW i. Vorgänger von BMW waren die 1913 von Karl Rapp gegründeten Rapp Motorenwerke GmbH. Im Jahre 1928 übernahm BMW die Fahrzeugfabrik Eisenach A.G., den Hersteller des Kleinwagens Dixi, und avancierte so zum Automobil-Hersteller. (Quellen: Hersteller, Wikipedia)

Modelle

img

1er

img

2er

img

3er

img

4er

img

5er

img

6er

img

7er

img

8er

img

Alpina B3

img

Alpina B4

img

i3

img

i8

img

X1

img

X2

img

X3

img

X4

img

X5

img

X6

img

X7

img

Z4


Nachrichten & Heftartikel

img
BMW 5er

Mit mehr Elektro-Power

BMW liftet seine Business-Modelle. Wichtigste Neuerung: weitere Dienstwagenmotoren mit Steuervorteil.


img
BMW Alpina D3 S

Der 3er mit dem Diesel-Punch

Mit dem B3 bietet Alpina eine Alternative zum künftigen BMW M3. Jetzt hat der Fahrzeugveredler seinen sportlichen Trimm auch auf eine Dieselvariante übertragen.


img
Kooperation mit BMW

Vive La Car auf Expansionskurs

Nach Österreich startet das Mobility Fintech sein Auto-Abo jetzt auch im anspruchsvollen Schweizer Markt. Partner sind die Premiummarken BMW und Mini.


img
Entwicklungsfahrt BMW 4er

Mehr als eine Kopie

Wenn BMW dem 3er im Herbst einen neuen 4er zur Seite stellt, soll das Coupé in Sachen Fahrdynamik neue Maßstäbe setzen. Darauf sind die Entwickler so stolz, dass...


img
Fahrbericht BMW M8 Gran Coupé

Flotter Vierer mit Hintersinn

Je stärker das Auto, desto ausgeprägter für gewöhnlich der Egoismus seines Fahrers – so vermutet zumindest der Volksmund. Wer dieses Vorurteil widerlegen will, dem...


img
BMW plant mehr E-Antriebe

Neuer 7er wird elektrisch

Zur Verringerung der CO2-Emissionen setzt BMW verstärkt auf E-Antriebe. Das gilt auch für den nächsten 7er.


img
BMW i8

Stecker gezogen

"Die Zukunft ist jetzt" lautet der Slogan für den BMW i8. Doch der i8 hat keine Zukunft mehr. Außer vielleicht als Kultmobil.


img
Elektromobilität

Stromer sind die besseren Gebrauchten

Wem neue Elektroautos zu teuer sind, dem seien gebrauchte ans Herz gelegt. Bei gleichem Alter verschleißen Stromer deutlich weniger als konventioneller Benziner...


img
Personalie

BMW Bank unter neuer Leitung

Zum 1. April übernimmt die UniCredit-Managerin Kathrin Kerls den Vorsitz der Geschäftsführung. Vorgänger Hans-Jürgen Cohrs geht in den Ruhestand.


img
BMW Concept i4

Neue Konkurrenz für Tesla Model 3

BMW elektrifiziert seine Mittelklasse: Wie die kommende Strom-Limousine aussehen könnte, zeigen die Münchner nun mit einer Studie.



Fotos & Videos






Tests & Fahrberichte

img
Fahrbericht BMW M8 Gran Coupé

Flotter Vierer mit Hintersinn

Je stärker das Auto, desto ausgeprägter für gewöhnlich der Egoismus seines Fahrers – so vermutet zumindest der Volksmund. Wer dieses Vorurteil widerlegen will, dem...


img
Fahrbericht BMW X5 Plug-in-Hybrid

Elektrisch weiter

BMW macht seinen SUV-Klassiker X5 zum Teilzeitstromer. Mit seiner elektrischen Reichweite von bis zu 87 Kilometern kommt der Plug-in-Hybrid weiter als viele seiner...


img
Fahrbericht Neuer BMW X6

Nenn mich nicht SUV

BMW hat sein hochbeiniges Coupé X6 runderneuert, mit neuer, markanterer Front- und Heckpartie versehen und mit moderner Technik vollgepackt. Die Münchner sprechen...


img
Fahrbericht BMW M8

M-Acht Spaß

BMW legt bei der 8er-Reihe nach und bringt Coupé und Cabriolet auch als M-Modell auf die Straße. Statt als reinrassige Rennstrecken-Sportler präsentieren sich beide...


img
Fahrbericht BMW 8er Gran Coupé

Mehr Sportwagen für weniger Geld

Neben Coupé und Cabrio reicht BMM mit dem Gran Coupé eine weitere 8er-Variante nach. Der Viertürer ist länger und geräumiger – aber günstiger!


img
Fahrbericht BMW 3er Touring (G21)

Praktiker mit Fahrspaß-Garantie

Ein halbes Jahr nach der Limousine bringt BMW den 3er Touring in die Schauräume. Der Kombi bietet das gleiche Fahrspaßpotential, ist aber deutlich praktischer.


img
Fahrbericht BMW 1er (2020)

Nach vorne

Die Konkurrenz in der Kompaktklasse ist groß und wird nächstes Jahr mit den neuen Generationen von Audi A3, Golf und Seat Leon noch härter. Aber bei BMW sieht man...


img
Fahrbericht Peugeot e-208

Leiser Löwe

Anfang 2020, nur wenige Wochen bevor Opel seinen elektrischen Corsa in den Handel bringt, startet Peugeot mit dem baugleichen e-208. Die erste Fahrt in einem Vorserienmodell...


img
Fahrbericht BMW X2 M35i

Aus sechs mach vier

BMW rüstet den X2 zum M-Performance-Modell auf. War hierfür bisher ein Reihensechszylinder Pflicht, setzen die Münchner nun erstmals auf ein Vierzylinder-Aggregat....


img
Fahrbericht BMW 8er Cabrio

Leichtfüßige Wuchtbrumme

Gut zwei Tonnen bringt das neue BMW 8er Cabrio auf die Waage, doch die scheinen zu schmelzen, wenn der offene Münchner leichtfüßig durch die Kurven tänzelt.





Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

339 Ergebnisse

BMW
8er Gran Coupé
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
8er Coupé
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
8er Cabrio
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
X4 M
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
X4
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
3er
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
X3 M
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
X3
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
M8 Gran Coupé
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
M8 Coupé
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
M8 Cabrio
November 2019 bis März 2020
Produktionszeitraum:
November 2019 bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Beim Montageprozesses wurde der am Kabelbaum notwendige Spielraum ggf. nicht korrekt aufrechterhalten / Wird der Gurtschlosskörper, bei dem das Kabel des Untergurts einen zu geringen oder keinen Spielraum hat, einer Biegung unterzogen, kann der Hallsensor aus dem Schlosskörper gezogen werden / Prüfen und ggf. Tausch des vorderen Gurtschlosses bzw. des entsprechenden Untergurtes
Fahrzeuge (D):
736 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0072130200
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
M6
August 2012 bis September 2018
Produktionszeitraum:
August 2012 bis September 2018
Gründe/Maßnahmen:
Die über Schraubverbindungen am Dach befestigte dritte Bremsleuchte kann sich lockern / In seltenen Fällen besteht die Möglichkeit dass sich die Bremsleuchte vollständig ablöst / In der Werkstatt werden die Schraubverbindungen der Bremsleuchte mit selbstsichernden Muttern gesichert
Fahrzeuge (D):
517
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Beleuchtung
Interner Aktionscode:
0063700100
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
2er Gran Coupé
Januar bis März 2020
Produktionszeitraum:
Januar bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Die von einem Systemlieferanten verbauten Lenkräder und Fahrerairbags wurden optischen Gründen im Januar 2020 durch eine Airbag-Kappe (Hupenplatte) hinsichtlich der Aufreißnaht für die Airbag-Entfaltung geändert / Im Falle einer Airbag-Auslösung entstehen Risse im Luftsack, die auf den Kontakt mit dem BMW Emblem, das auf der Airbag-Kappe sitzt, zurückzuführen sind / Airbag wird getauscht, zudem wird Versteifungslage des Luftsacks um den Bereich der kritischen Stelle vergrößert
Fahrzeuge (D):
2.882 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0032100300
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
1er
Januar bis März 2020
Produktionszeitraum:
Januar bis März 2020
Gründe/Maßnahmen:
Die von einem Systemlieferanten verbauten Lenkräder und Fahrerairbags wurden optischen Gründen im Januar 2020 durch eine Airbag-Kappe (Hupenplatte) hinsichtlich der Aufreißnaht für die Airbag-Entfaltung geändert / Im Falle einer Airbag-Auslösung entstehen Risse im Luftsack, die auf den Kontakt mit dem BMW Emblem, das auf der Airbag-Kappe sitzt, zurückzuführen sind / Airbag wird getauscht, zudem wird Versteifungslage des Luftsacks um den Bereich der kritischen Stelle vergrößert
Fahrzeuge (D):
2.882 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
April 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0032100300
Vollzug erkennbar an:
Es gibt keinen Eintrag im Serviceheft, der Kunde erhält bei erfolgter Reparatur eine Auftragsbestätigung.
BMW
5er (E39)
2002 bis 2004
Produktionszeitraum:
2002 bis 2004
Gründe/Maßnahmen:
Basislenkrad wurde durch ein Sportlenkrad ersetzt, dabei wurden Takata-Airbags verbaut / Die Airbags können zu stark auslösen und Insassen schwere Verletzungen zufügen oder auch töten / Austausch der Airbags
Fahrzeuge (D):
78.700
Veröffentlicht im:
März 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
BMW
3er (E46)
2002 bis 2006
Produktionszeitraum:
2002 bis 2006
Gründe/Maßnahmen:
Basislenkrad wurde durch ein Sportlenkrad ersetzt, dabei wurden Takata-Airbags verbaut / Die Airbags können zu stark auslösen und Insassen schwere Verletzungen zufügen oder auch töten / Austausch der Airbags
Fahrzeuge (D):
7.800
Veröffentlicht im:
März 2020
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
BMW
X6
19. September 2013 bis 09. November 2019
Produktionszeitraum:
19. September 2013 bis 09. November 2019
Gründe/Maßnahmen:
Im Fahrbetrieb können Schwingungen auf die Haltebügel der Befestigungsbügel der Kindersitze (ISOFIX) einwirken / Bei erhöhten Belastungen können in wenigen Einzelfällen ein oder mehrere Befestigungsbügel im Laufe der Betriebszeit brechen / In der Werkstatt werden die vier Befestigungsbügel an den Rücksitzen mit jeweils einem Metallwinkel verstärkt
Fahrzeuge (D):
10.892
Veröffentlicht im:
Dezember 2019
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0052920200 Befestigungsbügel ISOFIX nacharbeiten
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Aktion wird in den BMW-internen Datenbanken gespeichert.
BMW
3er (E46)
21. November 1997 bis 30. Juni 2000
Produktionszeitraum:
21. November 1997 bis 30. Juni 2000
Gründe/Maßnahmen:
Gasgenerator des Airbags kann Feuchtigkeit auf nehmen / Treibmittel kann sich verändern, bei einer regulären Airbagauslösung kann im Falle eines Unfalls ein zu hoher Innendruck im Gasgenerator entstehen, im ungünstigsten Fall kommt es zum Bersten des Gasgenerators / Überprüfung des Frontairbagmoduls des Fahrers, bei Bedarf erfolgt Austausch des Gasgenerators
Fahrzeuge (D):
211.121
Veröffentlicht im:
Dezember 2019
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0032960200, 0032970200 und 032980200 (E46 Fahrerairbag prüfen)
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Aktion wird in den BMW-internen Datenbanken gespeichert.
BMW
3er
07.04.1999 bis 10.12.2003
Produktionszeitraum:
07.04.1999 bis 10.12.2003
Gründe/Maßnahmen:
Fehler im Gasgenerator des Frontairbags / Bei Airbagauslösung kann sich der Luftsack unkontrolliert entfalten und zum Lösen von Metallfragmenten führen, die Insassen verletzen könnten / Ersatz des Fahrerairbags
Fahrzeuge (D):
22.553
Veröffentlicht im:
Oktober 2019
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
0032930200
Vollzug erkennbar an:
-
BMW
K1600
2015 bis 2019
Produktionszeitraum:
2015 bis 2019
Gründe/Maßnahmen:
Getriebe kann mehrere Gangstufen gleichzeitig wählen / Hinterrad kann blockieren, es kann zu einem Kontrollverlust kommen /Schaltgaben des Getriebes, Schaltmuffe 5./6. Gang sowie Gangrad des 6. Gangs werden ersetzt
Fahrzeuge (D):
2.303
Veröffentlicht im:
Oktober 2019
Baugruppe:
Fahrwerk
Interner Aktionscode:
0000232300
Vollzug erkennbar an:
-