suchen
"Road Rover"

Exklusiv für die Straße

1180px 664px
Kommt die Limousine? Land Rover hat sich beim Europäischen Patentamt den Namen "Road Rover" sichern lassen.
©

Alle Autohersteller setzen auf das SUV. Ausgerechnet Geländewagenspezialist Land Rover entdeckt nun die klassische Limousine für sich.

Die Limousinen-Pläne von Land Rover nehmen Fahrt auf. Einem Bericht von "Auto Motor und Sport" zufolge haben sich die Briten beim Europäischen Patentamt den Namen "Road Rover" sichern lassen. Erstes Modell könnte eine Oberklasselimousine mit Elektromotor sein, die vor allem China und die USA erobern soll. Die Premiere könnte auf der Los Angeles Auto Show 2019 erfolgen, der Marktstart kurze Zeit später. Generell sollen sich die Road-Rover-Fahrzeuge stärker an Pkw orientieren als Land-Rover- oder Range-Rover-Modelle, aber immer noch eine Spur rauer ausfallen als die Autos der Schwestermarke Jaguar. Diese war zuletzt auch mit SUV-Modellen ins angestammte Revier von Land Rover vorgedrungen. (SP-X)
360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Limousine:





Fotos & Videos zum Thema Limousine

img

Neues Auto-Projekt Togg

img

Kia K5/Optima (2021)

img

Mercedes GLA 2020 Vorserienmodell

img

Mercedes C 220 d

img

Skoda Octavia (2020)

img

Porsche Taycan 4S


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Premiere für Cruise Origin

GM zeigt People Mover

Ridesharing könnte das Verkehrsproblem in vielen Städten mindern. General Motors hat nun einen passenden Roboter-Shuttle vorgestellt.


img
Podcast Autotelefon

Der automobile Jahresrückblick 2019

Stefan Anker und Paul-Janosch Ersing unterhalten sich im Autotelefon-Podcast am Telefon über kleine und große Autos und alles, was dazu gehört. Die beiden Journalisten...


img
Dortmund

Kein Fahrverbot, dafür andere Auflagen

In Dortmund wird es vorerst kein Dieselfahrverbot geben. Darauf haben sich das Land NRW und die DUH verständigt. Dafür sollen eine Umweltspur und eine Tempo-30-Zone...


img
VMF-Branchenforum

Energiewende und Digitalisierung

Das VMF-Branchenforum im vergangenen Herbst zeigte Fuhrpark-Trends bis 2030 und neue Lösungen.


img
Mittelklasse

Bestellstart für neuen Skoda Octavia

Skoda kann sich Selbstbewusstsein leisten. Schnäppchen sind die Autos der Tschechen längst nicht mehr, wie ein Blick auf die Preise des neuen Octavia zeigt.