-- Anzeige --

Iveco eDaily: Neuer Elektro-Kleintransporter liefert bald aus

Der neue Iveco eDaily geht an den Start.
© Foto: Iveco

Der Transporter kommt mit einem modularen Stromspeicher, der sich aus bis zu drei jeweils 37 kWh großen Akkupaketen zusammensetzt.


Datum:
13.10.2022
Autor:
Autoflotte/SP-X
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Iveco bietet sein Kleintransporter-Modell Daily ab sofort auch als batterieelektrisch angetriebenen eDaily an. Der ab Anfang nächsten Jahres verfügbare Stromer ist mit einer Vielzahl Karosserievarianten, Längen, Aufbauhöhen und Radständen kombinierbar.

Modularer Stromspeicher für den Iveco eDaily

Ebenfalls auf den speziellen Einsatzzweck anpassbar ist die Batteriegröße, denn Iveco bietet einen modularen Stromspeicher, der sich aus bis zu drei jeweils 37 kWh großen Akkupaketen zusammensetzt. Zwischen 110 und 300 Kilometer Reichweite sollen so möglich sein. Geladen werden kann mit Wechselstrom mit 11 oder optional mit 22 kW. Ebenfalls optional ist Gleichstrom-Ladetechnik mit 40 beziehungsweise 80 kW. Im letzteren Fall lassen sich 100 Kilometer Reichweite in 30 Minuten laden.

Mehr zum Thema

In Kombination mit der kleinen Batterielösung wird der eDaily von einem 100 kW/136 PS starken E-Motor angetrieben. Ist mehr Speicherkapazität vorhanden, kommt eine 140 kW/190 PS und 400 Newtonmeter starke Maschine zum Einsatz. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 120 km/h.

Alternativ wird Iveco den eDaily in der Version FCEV mit Brennstoffzellentechnik von Hyundai ausstatten. Diese Variante bezieht dann Strom vornehmlich aus einer 90-kW-Brennstoffzelle in Kombination mit einem 12 Kilogramm fassenden Wasserstofftank. Die Reichweite soll 350 Kilometer betragen, Auftanken dauert 15 Minuten. Bis Ende 2023 wollen die Italiener eine kleine Testflotte des eDaily FCEV aufbauen, die ein nichtgenannter Kunde in der Praxis einsetzen wird.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.