-- Anzeige --

Akkutausch für Nutzfahrzeuge: Toyota arbeitet an Batterie-Wechselsystem

Toyota will Akku-Wechselsysteme für weitere Fahrzeugklassen etablieren. 
© Foto: Toyota

Bei E-Rollern und Pkw gibt es bereits Akku-Wechselsysteme. Toyota will sie nun in einer weiteren Fahrzeugklasse etablieren.


Datum:
29.07.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit:
5 min
1 Kommentare

-- Anzeige --

Mit einem Akkutausch-System will Toyota künftig die Standzeiten elektrischer Nutzfahrzeuge reduzieren. Der Autokonzern arbeitet mit einem japanischen Logistikdienstleister sowie anderen Nutzfahrzeugherstellern an einem gemeinsamen Branchenstandard.

Die einheitliche austauschbare Batterie-Kassette sowie ein passendes Ladesystem sollen vor allem das Problem der langen Ladedauer lösen und so die täglichen Einsatzzeiten von Lieferwagen verlängern. Zudem erhoffen sich die Entwickler eine Entlastung des Stromnetzes, da das Laden der Tausch-Akkus außerhalb der Spitzenzeiten erfolgen könnte. 

Wechsel-Batterien sind bislang meist von E-Scootern und Pkw bekannt. Vor allem chinesische Hersteller wie Nio und MG setzen auf solche Konzepte, um die Langstreckentauglichkeit ihrer Modelle zu erhöhen. 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Rüdiger Martin

09.08.2022 - 11:45 Uhr

Sollte sich das (schneller als Ladesäulen) etablieren wird es keinen Gebrauchtwagenmarkt für herkömmliche Batteriewagen geben. Absolut praktischer, schneller für Nichtheimlader ohne 2malige Platzsuche zum Laden und Dauerparken Auch für die ganze Welt bezüglich für diese unbezahlbare öffentliche Ladestruktur, was global einzig klimarelevant ist. Die teure öffentliche Ladestruktur kann man sich sparen. Der Pkwmarkt von Nichtheimbesitzern ist der weit größere.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.