-- Anzeige --

Personalie: Neuer Aufsichtsratschef bei PremiumZulasser eG

Christoph Hack führt den PZeG-Aufsichtsrat.
© Foto: Ecovis

Der ehemalige TÜV Rheinland-Vorstand Christoph Hack folgt auf Paul-Heinz Schell an der Spitze des Kontrollgremiums. Auch die operative Führung wird personell verstärkt.


Datum:
08.11.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die PremiumZulasser eG hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. Die Generalversammlung der Kölner Genossenschaft bestellte Christoph Hack an die Spitze des Gremiums. Der Rechtsanwalt und ehemalige Vorstand Personal und Recht beim TÜV Rheinland folgt auf Paul-Heinz Schell, der den Aufsichtsrat aus Altersgründen verlassen hat. Das gab der Zulassungsspezialist am Montag bekannt.

Dem Zusammenschluss gehören mittlerweile über 40 lokale und regionale Zulassungsdienstleister an. "Der PremiumZulasser-Verbund hat sich bereits zwei Jahre nach seinem Marktstart zum führenden Anbieter von Kfz-Zulassungen, -Besitzumschreibungen und -Abmeldungen sowie zum Treiber der Digitalisierung im Zulassungswesen entwickelt", sagte Hack anlässlich seiner Wahl. Man wolle seine starke Position mit der "Eroberung neuer Kunden wie Online-Vermarkter, Anbieter von Auto-Abos oder Versicherungen und der Entwicklung neuer Dienstleistungen wie der Verwaltung von Kfz-Briefen für Handel und Banken weiter ausbauen".

Neben den eigenen Mitgliedern nutzen den Angaben zufolge inzwischen auch 3.500 Autohäuser die Software premium-zulasser.online. Aufgrund der Vernetzung mit bewährten Bestandsmanagementsystemen wie easy-car-sales, GeNesys, CarLiner, Yoma Solution oder claris.sale sehe man eine "rasant steigende Nachfrage des Handels" nach dem Tool, hieß es.

Neuer Schriftführer, neue Vorständin

Neu in den fünfköpfigen PremiumZulasser-Aufsichtsrat gewählt wurde auch Jörg Sievers, Geschäftsführer der Autoschilder Sievers GmbH, in der Funktion als Schriftführer. Die Mitglieder Hans-Martin Horstenkamp, Robert Wünsch und Alfred Schwab wurden in ihren Ämtern bestätigt. Sandra Volkmann, Geschäftsführerin der Kfz-Gutachten-Service-Nord GmbH, verstärkt künftig den Vorstand, dem weiterhin Florian Cichon als Vorsitzender und Heinz Sobieralski als dessen Stellvertreter angehören. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.